zurück

B-Juniorinnen Verbandsliga

FC Carl Zeiss Jena II vs. BSG Wismut Gera
3 : 0


von Dirk Tretner


Am vergangenen Spieltag waren wir zu Gast im Ernst-Abbe-Sportfeld. Dort erwartete uns ein starker Gegner.

Dem entsprechend war die Mannschaft von Beginn an sehr defensiv eingestellt. Jena versuchte vom Anstoß weg mit Kombination erfolgreich zu sein. Jedoch wurden die Angriffsbemühungen der Gastgeberinnen durch unsere sehr gut stehende Abwehrreihe oft zu Nichte gemacht.

In der 5. Minute hatten gar wir den Führungstreffer auf dem Fuß. Ein langer Ball durch die Mitte erreichte unsere Alexa, doch sie konnte den Ball leider nicht verwerten.

So ging es nun hin und her, Chancen gab es auf beiden Seiten. Jena scheiterte dabei immer wieder an unserer starken Torhüterin Juliane, die eine Parade nach der anderen auspackte.

Aber auch wir kamen zu einigen Torgelegenheiten. Zu diesen Zeitpunkt hätte es deshalb auch gut und gern 3:0 für uns stehen können. In der 24. Minute kam wie aus dem Nichts ein langer aber auch hoher Ball auf unser Tor, und es stand 1:0 für die Jenenserinnen.

Davon unbeeindruckt spielten wir aber weiter offensiv und erarbeiteten uns noch die ein oder andere Möglichkeit. Doch das Glück stand uns auch heute nicht zur Seite.


Kurz vor dem Pausentee mussten wir dann das 2:0 hinnehmen. Wieder war es ein hoher Ball aufs Tor, bei dem unsere Juliane durch ihre Größe machtlos war. Mit diesem Stand ging es in die Pause.


Mit Wiederbeginn legte Jena spielerisch noch eine deutliche Schippe drauf, scheiterte jedoch immer wieder an unserer gut agierenden Abwehr und an unserer Juliane im Tor, die heute einen richtig guten Tag hatte.


In der 68. Minute hatten wir den Anschlusstreffer auf dem Fuß, doch wie in der 1. Halbzeit versagten hier vor dem Tor die Nerven. So waren es die Gastgeberinnen, die in der 74. Minute das letzte Tor zum Endstand von 3:0 erzielten.


Das Fazit vom Trainer: „Leidenschaft und Wille war heute nicht nur deutlich zu spüren, sondern auch zu sehen. Daran müssen wir in den nächsten Spielen anknüpfen und uns vor dem Tor mit entsprechenden Treffern endlich belohnen. Heute bin ich auf jeden Fall richtig stolz auf meine Mädels."

















zurück nach oben....



B-Juniorinnen Verbandsliga

 Mannschaft   Tore   Punkte 
 Lok Meiningen   19 : 0   9  
 FCC II   3 : 1   3  
 VfB Oberweimar   7 : 9   3  
 1. FFV Erfurt   0 : 0   0  
 Wismut Gera   2 : 21   0  

6 2 5 4 7 4