zurück

A-Junioren Verbandsliga

SG JFC Saale-Orla vs. BSG BSG Wismut Gera
0 : 3


von Florian Stangel


Etwas verspätet der Spielbericht zu unserer U19 vom vergangenen Wochenende.


Wichtig - Wichtiger - am Wichtigsten: So kann man die Ausgangssituation unserer U19 vor dem Abstiegskrimi bei dem punktgleichen JFC Saale-Orla am besten beschreiben.


Auf dem schwer bespielbaren Platz in Unterwellenborn zeigte die Mannschaft von Trainer Florian Stangel genau das Gesicht, was man sich wünschte. Von Anbeginn hellwach stand man hoch im Spiel und setzte die Gastgeber gehörig unter Druck.


Diesem Druck war der Mitabstiegskonkurrent nicht lange gewachsen. Schon nach 17 Minuten konnte der agile Felix Greif die 1:0 Führung erzielen. Keine zwei Minuten später traf Noah Tolksdorf zum verdienten 2:0 (15.).


Und das Team ließ nicht locker. Noch vor der Halbzeitpause erhöhte Vincent Schubert gar auf 3:0 (37.). So ging es mit einer beruhigenden Führung in die Pause.


«zu den Bildern»


Nach dem Seitenwechsel stellte der Gastgeber taktisch um, aber unsere Jungs ließen sich davon nicht im Geringsten beeindrucken und verteidigten souverän die komfortable Führung.


Vor dem gegnerischen Tor ließ unsere Elf noch die eine oder andere Chance auf weitere Treffer liegen und so hätte sich der Gegner nicht beschweren können, wenn der Sieg am Ende gar mit drei Toren höher ausgefallen wäre.


„Ich bin mehr als zufrieden mit meiner Mannschaft, die heute diese wichtige Aufgabe im Sechs-Punkte-Spiel sehr souverän gelöst hat. Mit dem Schwung dieses Spiels und dem Wissen, dass wir auf dem Platz doch nicht so schlecht sind wie der Tabellenplatz es ausdrückt, gehe ich doch sehr zuversichtlich in das nächste Heimspiel gegen den SV Jena-Zwätzen", äußerte sich Trainer Florian Stangel nach dem Spiel.


Das auch dieses Spiel ein wichtiges ist, zeigt die aktuelle Tabellensituation. Mit einem weiteren Dreier kann sich unsere U19 deutlich von den Abstiegsplätzen absetzen.


Übrigens: Nach dem Spiel fuhr die Mannschaft noch nach Neustadt zu unserer U17, um diese lautstark im Pokalspiel zu unterstützen und feierten im Anschluss nach dem 3:2 Erfolg der Beck-Elf gemeinsam einen perfekten Sonntag.













%BANNER300%




zurück nach oben....



A-Junioren Verbandsliga

Verein Tore Pkt
JFC Gera 87:18 45
Kahla 63:11 45
Meuselwitz 69:19 36
SCHOTT Jena 48:47 26
Jena-Zwätzen 29:32 21
SG Schmölln 44:61 20
Thüringen Jena 31:49 15
BSG Wismut Gera 21:62 9
SG Saale-Orla 8:52 9
SG Schleiz 9:58 4
6 4 9 2 2 0