zurück

F2-Junioren Kreisoberliga St.B

SG VfL 1990 Gera II vs. Lusaner SC 1980 II
6 : 2


von Uwe Gatzemann


Nach zwei Siegen hieß der Gegner am gestrigen Dienstag Lusaner SC 1980 II. Der Herbst meinte es gut mit unserer Mannschaft und so konnte das Spiel bei doch sehr schönem Fußballwetter pünktlich angepfiffen werden.

Auf der Jagd nach dem dritten Sieg in Folge begann das Team gut und ging durch mehrere gute Kombinationen mit 3:0 in Führung. Die Torschützen waren Arthur Kahnt, Diego Gerstner und Andrey Hotulev.

Danach schlich sich jedoch der Schlendrian ein und Lusan konnte direkt zwei Tore erzielen und das Spiel mit 3:2 wieder spannend machen. Das war auch der Halbzeitstand, also kein Ergebnis zum Ausruhen.
Dementsprechend konzentriert ging es in Halbzeit zwei in der unsere Jungs die bessere Mannschaft war und so folgerichtig weitere Tore erzielen konnte.

Nach dem 4:2 durch das zweite Tor von Andrey Hotulev traf Arthur Kahnt ebenfalls das zweite Mal ins Schwarze und es stand 5:2. Zum 6:2 Endstand traf dann noch Elias Braun.

Mit nun drei Siegen in Folge geht es jetzt in eine - den Schulferien geschuldete - zweiwöchige Spielpause, ehe unser Team am Samstag den 21.10. bei der OTG 1902 Gera antreten muss.












%BANNER300%




zurück nach oben....


F1-Junioren Kreisoberliga
 Mannschaft   TV   Punkte 
 SG Gera   121 : 4   40  
 Greiz   80 : 14   37  
 Auma   75 : 13   36  
 Münchenbernsdorf   57 : 38   24  
 Zeulenroda   56 : 53   24  
 Berga   58 : 70   21  
 Wünschendorf   54 : 73   16  
 Niederpöllnitz   52 : 120   8  
 Hohenleuben   28 : 80   7  
 Zeulenroda II   15 : 131   1  

F2-Junioren Kreisoberliga
 Mannschaft   TV   Punkte 
 Lusan I   121 : 9   42  
 JFC Gera I   102 : 13   42  
 SG VfL Gera II   51 : 49   27  
 Ronneburg   55 : 17   24  
 Lusan II   37 : 52   19  
 Rüdersdorf   50 : 52   18  
 SG OTG   38 : 54   14  
 Bad Köstritz   28 : 71   10  
 JFC Gera II   20 : 97   7  
 Langenberg   8 : 96   4  

3 4 2 4 7 5