zurück

F1-Junioren Kreisoberliga St.A

SG VfL 1990 Gera vs. SG FC Motor Zeulenroda
6 : 0


von Michael Frey


Freitag der 22.9.2017. Heimspiel. Gegner?? Kein geringer als der FC Motor Zeulenroda I. Wir aktueller Tabellenführer und der FC im Mittelfeld auf Platz 6! Das Ziel war klar: 3 Punkte.

Mit leichter Verzögerung ging das Spiel los. Stopp, da war ja noch was. Erstens die Kombination des Trikots war den Trikots des Gegners geschuldet. Klare Anweisung vom überzeugenden Schiedsrichter – Umziehen. Jawohl machen wir.

Aber nun zum Spiel, wo die zweite Überraschung kommt. Nicht wie gewohnt, läuft „Philipp Lahm alias Arne" als Kapitän voran. Warum? Unser Geburtstagskind Lenny durfte heute nach Verletzungspause und die Mannschaft auf das Feld führen. Herzlichen Glückwunsch!

Voller Tatendrang ging es dann endlich los. Wie erwartet entwickelte sich zunächst ein Spiel auf Augenhöhe. Volle 16 Minuten dauerte es, bis wir durch ein cleveren und platzierten Schuss in Führung gingen. Puhhh. Danach folgte auch gleich das 2:0. Halbzeit und Luft holen.



Nachdem wir uns in Hälfte eins sehr schwer taten, überzeugten wir im zweiten Durchgang mehr. Die Gäste kamen nur selten aus dem eigenen Strafraum und bemühten sich, alles vom Tor fernzuhalten.

Besonders auffällig hier dabei die Nr. 6 von Motor. Zum 3. und für viele auch zum schönsten Tor das Tages ernannt, spielten wir uns wunderschön durchs Mittelfeld, legten mit viel Übersicht den Ball ab und ein satter Abschluss in Tor kürte diesen tollen Spielzug.

Dabei möchten wir nicht die drei weiteren Treffer unter den Tisch kehren. Viele gute Spielzüge und individuelle Cleverness sorgten für ein harterkämpftes, aber verdientes 6:0 für unsere U9.

Wir wünschen abermals dem Gegner noch maximale Erfolge und loben des respektvolle und faire Verhalten von euch. Danke, ihr wart ein starker Gegner

Und so spielten wir: Yasin Tokat, Connor Schuster, Arne Franke, Gordon Stengel, Ben Mellinger, Fynn Breuer, Constantin Hilke, Lennart Schmittnägel sowie Nico Peißker, Milo Döring, Calvin Böhme und Tim Dittrich

Tore: 1:0 Ben (16.); 2:0 Constantin (18.); 3:0 Ben (36.); 4:0 Nico (38.); 5:0 Nico (39.); 6:0 Fynn (40.)










%BANNER300%




zurück nach oben....


F1-Junioren Kreisoberliga
 Mannschaft   TV   Punkte 
 SG Gera   66 : 3   27  
 Greiz   52 : 9   21  
 Auma   39 : 7   18  
 Zeulenroda   42 : 25   18  
 Münchenbernsdorf   35 : 21   12  
 Berga   35 : 51   12  
 Wünschendorf   26 : 45   7  
 Hohenleuben   21 : 39   4  
 Niederpöllnitz   28 : 74   4  
 Zeulenroda II   9 : 79   1  

F2-Junioren Kreisoberliga
 Mannschaft   TV   Punkte 
 Lusan I   79 : 7   27  
 JFC Gera I   68 : 8   24  
 Ronneburg   45 : 6   18  
 Rüdersdorf   38 : 25   15  
 SG VfL Gera II   28 : 37   15  
 Lusan II   25 : 33   10  
 SG OTG   27 : 36   10  
 Bad Köstritz   17 : 41   6  
 JFC Gera II   5 : 69   1  
 Langenberg   5 : 75   1  

2 9 9 8 6 3