Die Partner der
Glück-Auf Nachwuchsakademie



BSG Wismut Gera

VfL 1990 Gera e.V.

Eurotrink
Kickers FCL





Zum aktuellen Magazin»

Wir danken unseren Sponsoren:

















 
U15: Ferienfreizeit an DFB-Sportschule genossen
Tolle Woche mit vielen Eindrücken ging zu Ende

In der vergangenen Woche befanden sich 12 Kicker unserer Glück-Auf-Nachwuchakademie im Alter von 13-15 Jahren auf Einladung der Egidius-Braun-Stiftung bei einer Fußball-Ferienfreizeit in Leipzig.


Nach der pünktlichen Abfahrt um 9.30 Uhr kamen unsere Kicker um 12.00 Uhr in der Sportschule Leipzig-Schönefeld an. Dort fand zunächst für die Teilnehmer und Betreuer die Begrüßung, Einweisung und die Bekanntgabe Wochenplanung statt.


Um 15.00 Uhr konnten dann die Teilnehmer gemeinsame freie Freizeit genießen, bevor man sich um 18.00 Uhr zum ersten Abendessen und ab 19.00 Uhr zu einem gemeinsamen Kennlern-Turnier in der großen Sporthalle traf.


Am Dienstag ging die Reise in den nahegelegenen Kanu-Park Markleeberg. Dort konnten die Teilnehmer Geschick und Teamgeist demonstrieren. Am Mittwoch wurde vormittags zunächst das DFB-Fußballabzeichen absolviert.


Ab 14.00 Uhr traf man sich zu einem Turnier 4 gegen 4 auf Minitore. Ab 19.00 Uhr wurde im Rahmen der aktiven Freizeit Spikeball und Headissball angeboten, welches sehr gut genutzt wurde.



«zu den Bildern»


Am Donnerstag fand ein Großfeldturnier der teilnehmenden Mannschaften statt. Hier nahmen neben unserem Team auch der FSV Grün-Weiß Stadtroda, der SV Blau-Weiß 90 Neustadt und der SV Rot-Weiß Wundersleben teil. Dieses Turnier konnte unser Team für sich entscheiden.


Am Donnerstag hieß es dann auf zur Tour in die Red-Bull-Arena Leipzig. Hier konnte man der Pressekonferenz der DFB Egidius-Braun-Stiftung beiwohnen, bei einem Rundgang das Stadion des Bundesligisten kennen lernen und staubte beim Treff mit RB Maskottchen Bulli jede Menge Autogrammkarten der Erstliga-Spieler ab.


Am Freitag stand der Freizeit-Spaß im Vordergrund. Hier besuchten die Kicker den Freizeit-Park Belantis. Aber ganz ohne Fußball ging es denn doch nicht: Ab 19.00 Uhr trafen sich erneut alle Teilnehmer zu einer Mini-WM, bei welcher die Mannschaften bunt durch gemischt wurden.


Der Samstag startete mit dem DFB-Mobil. Hier wurden verschiedene Spiel- und Trainingsformen angeboten. Ab 13.00 Uhr probten die Kicker dann den Kulturbeitrag zum Abschluss für das Team. Bevor es am Abend noch zur Ehrung für das siegreiche Großfeldturnier vom Donnerstag kam, genossen alle Teilnehmer noch das kühle Nass beim Badespaß.


Nach einer etwas anstrengenden aber doch sehr erlebnisreichen Woche, bei der alle Spieler jede Menge für sich mitnehmen konnten, ging es am Sonntag dann wieder nach Hause. Die Kids und Betreuer bedanken sich für diese tolle Erfahrung bei allen, die dies möglich gemacht haben.

Seite bearbeiten
Die letzten Ergebnisse:



         ONLINE-SHOP




Die kommenden Spiele:

Der Thüringer Fußballverband
(TFV) und der Kreisfachausschuss
(KFA) Ostthüringen hat bekannt
gegeben, dass sämtlicher
Spielbetrieb in den Nachwuchs-
spielklassen vorerst bis
einschließlich 31.08.2020
ausgesetzt ist.

Der Trainingsbetrieb startet
wieder am 25.05.2020 unter
strengen Auflagen. Zur

Fortsetzung des Spielbetriebes
liegen noch keine aktuellen
Informationen vor.



               UPDATE%
5 3 7 2 0 2


5 3 7 2 0 2