Die Partner der
Glück-Auf Nachwuchsakademie



BSG Wismut Gera

VfL 1990 Gera e.V.

Eurotrink
Kickers FCL





Fußballtage bei der
Nachwuchsakademie -

Alle Infos gibt´s hier »



Zum aktuellen Magazin»

Wir danken unseren Sponsoren:















 
U9: Zwei unterschiedliche Turniere an einem Wochenende - Turnier in Plauen und Vize-Hallenmeister Ostthüringen
Unterschiedlich, diese Wort bringt es auf dem Punkt. Am Samstag den 20.01.18 durften wir beim Wintercup des VFC Plauen e.V. mitspielen. Dort spielten wir im sogenannten „Käfig", also mit Kunstrasen, Bande und der Rest ist umzäunt.

Sonntag den 21.01.18 spielte man die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft des KFA Ostthüringen. Dort gab es wieder Außenlinien, einen Futsalball und kleine Handballtore. Verrückt - das muss man erstmal auf die Reihe bekommen und Umdenken. An dieser Stelle ein großes Lob an die Kid’s, die die Herausforderung sehr gut gemeistert haben.

Zum Wintercup: Gastgeber der VFC Plauen, der im Männerbereich immerhin in der Oberliga zu finden ist. Spielort war der Schwarz-Naturstein-Sportpark in Elsterberg. Wir erschienen gut gelaunt und ausgeschlafen. In der Vorrunde trafen wir in unserer Gruppe auf drei namenhafte Clubs.

So spielten wir gegen den FC Erzgebirge Aue U9 0:2, den Halleschen FC 1:3 und den Gastgeber vom VFC Plauen 1:3, waren somit Tabellenletzter und spielten somit „nur" um Platz 7. Ziel war es, zumindest hier noch mit einem Sieg nach Hause zu fahren. Leider ging auch das in die Hose und wir verloren gegen das Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg Bayern Hof mit 0:2 und wurden am Ende Achter.

Fazit: Ein schnelles und gutklassiges Turnier mit riesen Erfahrungswert für uns, das mit dem Chemnitzer FC einen absolut verdienten Sieger fand. Glückwunsch an diese Mannschaft.

Und so spielten wir: Milo Döring, Ben Mellinger, Arne Franke, Connor Schuster, Fynn Breuer, Nico Peißker, Gordon Stengel, Constantin Hilke und Tim Dittrich
Einen Tag später traten wir zum Finale der Hallenkreismeisterschaften an. Es sollte nichts für schwache Nerven werden. Alle Kinder waren hoch motiviert und der Wille groß, den Siegerpokal zu holen. In unserer ausgelosten Gruppe spielten wir nur gegen kleinere Clubs. Dennoch gab es gleich im 1.Spiel einen Dämpfer, den wir verloren gegen SV Blau Weiß Auma mit 0:1.

Im 2.Spiel gegen die 1902 Gera kamen wir sehr mühevoll zu einem 2:0 Sieg. Im 3.Spiel schien der Knoten endlich geplatzt. Gegen den FC Motor Zeulenroda konnten wir uns deutlich mit 6:0 durchsetzen. Damit waren wir Gruppenzweiter und standen im Halbfinale.

Hier trafen wir im Stadtduell auf die Jugendabteilung des Lusaner SC 1980 und hatten mit 2:0 verdient die Nase vorn. FINALE - oho..FINALE...Ohohoho!

Gegner war hier der ZFC Meuselwitz. 10 Minuten hatten beide Mannschaften Zeit, ein Tor zu erzielen. So drückten wir zwar neun Minuten auf das Tor des Gegners, kassierten aber am Ende in den letzten 60 Sekunden fast noch das Gegentor. Mit dem 0:0 ging es ins Siebenmeterschießen. Hier hatte der ZFC die besseren Nerven und gewann am Ende mit 3:2 und ist neuer Hallenkreismeister.

Wir gratulieren den ZFC zu Titel und wünschen euch nur das Beste für die Rückrunde.

Unser Fazit: Wir sind zwar nur zweiter geworden, aber ein kleiner Trost bleibt trotzdem: DIE NUMMER 1 DER STADT SIND WIR!

Ein großer Dank geht noch an die Eltern und alle anderen Fans, die uns an diesem anstrengenden und spannenden Wochenende unterstützt haben - ihr seid die Besten!

Und so spielten wir: Yasin Tokat, Ben Mellinger, Arne Franke, Calvin Böhme, Fynn Breuer, Nico Peißker, Gordon Stengel, Lennart Schmittnägel und Milo Döring
Seite bearbeiten
Die letzten Ergebnisse:

C-Junioren Kreisoberliga
TSG Caaschwitz vs. SG Gera
3:6

D-Junioren Verbandsliga
SV Jena-Zwätzen vs. SG Gera
0:4
»zu den Bildern»

D1-Junioren gewinnen
Pfingstturnier bei Grün-Weiß
Erfurt
»zu den Bildern»

D-Junioren Kreisoberliga
SG Gera II vs. 1. FC Greiz
2:4

E-Junioren Kreisliga
JFC Gera III vs. SG Gera III
12:1

F1-Junioren gewinnen das
Pfingstturnier beim TSV 1880
Rüdersdorf

F-Junioren Kreisoberliga
Lusaner SC vs. SG Gera II
1:9


Die kommenden Spiele:

A-Junioren Kreisoberliga
Sa., 26.05., 12.00 Uhr
SG Gera vs. SG Langenleuba
(ETL Freund & Partner Stadion
am Steg)

B-Junioren Kreisoberliga
1. Platzierungsspiel um Platz 1
So., 27.05., 10.30 Uhr
SG Gera vs. Motor Zeulenroda
(Sportplatz "Am Fuchsberg")

D-Junioren Verbandsliga
Sa., 26.05., 10.30 Uhr
SG Gera vs. SG FC Rudoldstadt
(ETL Freund & Partner Stadion
am Steg)

D-Junioren Kreisoberliga
SG Gera II vs. SG FSV Gößnitz
4:7

D-Junioren Kreisoberliga
So., 27.05., 9.00 Uhr
JFC Gera II vs. SG Gera II
(Kunstrasen Heinrichsgrün)

E-Junioren Kreisoberliga
So., 27.05., 10.30 Uhr
SV BW Auma vs. SG Gera I
(Sportplatz Auma)

E-Junioren Kreisliga
SG OTG Gera II vs. SG Gera III
3:3

E-Junioren Kreisliga
Sa., 26.05., 9.00 Uhr
SG Gera III vs. Braunichswalde II
(Sportplatz „Am Fuchsberg")

F-Junioren Kreisoberliga
Fr., 25.05., 17.00 Uhr
SG Wünschendorf vs. SG Gera I
(Stadion „Roter Hügel" Weida)

BAMBINI FairPlay-Turnier
So., 27.05., 10.30 Uhr
Teilnehmer:
SV Rositz
TSV Rüdersdorf
Lok Altenburg
SV BW Auma
SG Gera
(ETL Freund & Partner Stadion
am Steg)




               UPDATE%
3 4 2 4 7 5


3 4 2 4 7 5