Die Partner der
Glück-Auf Nachwuchsakademie



BSG Wismut Gera

VfL 1990 Gera e.V.

Eurotrink
Kickers FCL





Zum aktuellen Magazin»

Wir danken unseren Sponsoren:















 
U8 mit 3. Platz beim FC Altenburg
Jüngerer Jahrgang landet nur knapp
hinter der U9

Am Samstag, den 16.12., hatte der FC Altenburg zu einem Hallenturnier geladen. Für unsere Jungs der Auftakt der Hallensaison 2017/2018. Pünktlich um 9 Uhr morgens ging es los.

Zum Turnier hieß es im Modus jeder gegen jeden innerhalb der Gruppe und die zwei Gruppenbesten erreichen das Halbfinale. Unser Auftaktgegner war die Mannschaft aus Glauchau. Traditionell starten unsere Jungs ja schlecht ins Turnier und auch dieses Mal war es leider so: Das erste Spiel ging durch einen kuriosen Sonntagsschuss mit 0:1 verloren.

Nach endlos langen sechs Spielen Pause (jedes Spiel dauerte ca. 8 Minuten!) hieß der Gegner Zehma. Hier spielte unser Team - ebenfalls traditionell - deutlich verbessert. Der Knoten platzte durch ein Eigentor der Gegnermannschaft nach einer scharf herein gebrachten Eckball. Ein Trainingsschwerpunkt der vergangenen Woche waren Eckbälle. Das Training hat sich also direkt ausgezahlt.

Im weiteren Verlauf des Spiels kamen wir zu einigen Chancen von denen gleich zwei zum 3:0 Endstand verwerten konnte. Ein, wie sich später herausstellen sollte, in dieser Höhe sehr wichtiger Sieg.

Ein unspektakulärer 1:0 Arbeitssieg gegen den SV Langenberg brachte die Mannschaft in eine gute Ausgangsposition für das letzte Spiel. Glauchau war bereits mit 10 Punkten sicherer Gruppensieger und mit einem Sieg gegen die erste Mannschaft von Gastgeber Altenburg wäre sicher Platz 2 in der Gruppe und somit ein Platz unter den ersten vier Teams.


Das Spiel gegen Altenburg I ging allerdings 1:1 Unentschieden aus und nun musste man auf das Spiel Zehma gegen Langenberg schauen. Das Spiel ging 2:0 aus und somit waren unsere Jungs im Halbfinale.


Dort wartete allerdings mit Borntal Erfurt das bis dahin überragende Team des Turniers. Das Spiel begann leider wie erwartet: Nach einem schönen Spielzug trafen die Erfurter zur Führung.

Dann wurde es kurios: Andrey Hotulev schoss direkt nach dem Anstoß ins Tor, allerdings aus der eigenen Hälfte. Aber der Erfurter Schlussmann hatte noch die Finger dran. Nach kurzer Rücksprache mit der Turnierleitung gab der Schiedsrichter den Treffer.

Eine Abwehrschlacht begann. Es wurde sich in jeden Ball herein geworfen aber der Druck des Gegners wurde irgendwann zu groß und der Favorit ging wieder in Führung. Die mitgereisten Geraer Fans hatten sich schon mit der Niederlage abgefunden, ehe sich jedoch Arthur Kahnt ein Herz fasste und mit einem wunderschönen Distanzschuss den Ausgleich erzielte - 2:2.

Kurz darauf der Abpfiff: Wer ins Finale einziehen sollte, wo unsere U9 wartete, musste also durch ein Neunmeterschießen entschieden werden. Leider zielten unsere Jungs aber nicht ausreichend gut genug und wir mussten uns letztlich geschlagen geben.

Das spätere Spiel um Platz 3, Gegner waren abermals die Glauchauer, brachten nichts Zählbares auf die Anzeigetafel und so musste erneut das Neunmeterschießen entscheiden. Doch dieses Mal sollten wir dieses für uns entscheiden. Das hieß ein hervorragender Platz drei für unser Team.

Das nächste Turnier steht am 27.12. in Aue an. Hier wollen die Jungs wieder mitreißenden Fußball bieten.
Seite bearbeiten
Die letzten Ergebnisse:

A-Junioren Testspiel
SG Gera vs. ESV Lok Zwickau
7:1

D-Junioren Hallenturnier
SG Gera I mit Platz 2 beim Wenzel-
Pokal des SV Motor Altenburg
Bester Spieler:
Paul Toll

E-Junioren Testspiel
SG Gera II vs. SG Silbitz/Crossen
2:4
«zu den Bildern»

E-Junioren Hallenturnier
SG Gera I mit Platz 5 beim 5.
U11 Indoor-Tournament des
MSV Eisleben

F-Junioren Hallenturnier
SG Gera I mit Platz 4 beim
Winter-Cup des VfC Plauen
Bester Torschütze:
Andrey Hotulev

BAMBINI Hallenturnier
Bambinis gewinnen das
Hallenturnier der OTG 1902 Gera


             



  AB SOFORT BESTELLBAR

Die kommenden Spiele:

A-Junioren Verbandsliga
So., 24.02., 10.30 Uhr
SC 1903 Weimar vs. SG Gera
(Sportplatz „Lindenberg" Weimar)

B-Junioren Verbandsliga
Sa., 23.02., 10.30 Uhr
SG Gera vs. SV BW Neustadt
(Kunstrasen ETL Freund & Partner
Stadion am Steg)


C-Junioren Verbandsliga
So., 24.02., 10.30 Uhr
SG Gera vs. FC Thüringen Jena
(Kunstrasen ETL Freund & Partner
Stadion am Steg)

D-Junioren Testspiel
ZFC Meuselwitz vs. SG Gera I
6:4

D-Junioren Testspiel
Sa., 23.02., 8.45 Uhr
SG Gera I vs. BSG Chemie Kahla
(Kunstrasen ETL Freund & Partner
Stadion am Steg)

D-Junioren Testspiel
So., 24.02., 10.00 Uhr
SG Eintracht Erfurt vs. SG Gera I
(Kunstrasen Wustrower Weg
Erfurt)

F-Junioren Testspiel
SG Gera I vs. SG Zeulenroda
8:1

F-Junioren Testspiel
Sa., 23.02., 10.30 Uhr
SV Moßbach vs. SG Gera I
(Sportplatz Moßbach)



               UPDATE%
4 1 1 2 3 6


4 1 1 2 3 6